head_spacer.gif
logo2.png
header_18.jpg
 

Der Sachwert eines Grundstücks setzt sich zusammen aus dem Bodenwert und dem Sachwert der baulichen und sonstigen Anlagen.

Copyright © 2013 korduan-immobiliendienste.de.Der Wert der baulichen Anlagen (Gebäude, Außenanlagen und besondere Betriebseinrichtungen) wird auf der Grundlage von gewöhnlichen Herstellungskosten, bezogen auf den Wertermittlungsstichtag und unter Berücksichtigung ihres Alters, evtl. Baumängel und Bauschäden sowie sonstiger wertbeeinflussender Umstände, ermittelt.

Das Sachwertverfahren kommt zur Anwendung, wenn die Ersatzbeschaffungskosten des Wertermittlungsobjekts nach den Gepflogenheiten des gewöhnlichen Geschäftsverkehrs preisbestimmend sind.

In das Sachwertverfahren insbesondere einfließende Parameter sind die Normalherstellungskosten für bauliche Anlagen, die Baunebenkosten, die Außenanlagen, die Bruttogrundfläche und/oder der Bruttorauminhalt, die Wertminderung wegen Alters, die Wertminderung infolge wirtschaftlicher Nutzungsnachteile, besondere objektspezifische Grundstücksmerkmale, besondere Betriebseinrichtungen sowie sonstige Anlagen und die Marktanpassungsfaktoren.

Bitte klicken Sie hier zum Aufruf unterstützter Projekte

Greenpeace Deutschland   ı   Vier Pfoten Deutschland   ı   NABU Deutschland   ı   PETA Deutschland   ı   Pro Dog Romania e.V.   ı   Tierhilfe Hoffnung

Impressum   I   Datenschutz   I   Nutzerhinweise   I   Kontakt

Gutachter Braunschweig  Gutachter Wolfsburg  Gutachter Magdeburg  Immobilienbewerter Braunschweig  Immobilienbewerter Wolfsburg Immobilienbewerter Magdeburg  Sachverständiger Braunschweig  Sachverständiger Wolfsburg  Sachverständiger Magdeburg Immobilienbewertung  Gutachter Immobilien  Wertgutachten  Immobiliengutachter  Sachverständiger Immobilien  Sachverständiger Immobilienbewertung